Aktuelle News

 

Aktuelle Neuigkeiten

Hier werden Neuigkeiten rund um die KFZ Innung veröffentlicht.

Eine Dienstleistung Ihrer Innung: Kalibrierung Ihrer AU-Geräte! Weitere Informationen und das Auftragsformular erhalten Sie hier
 

  • Termininfo Gesellenprüfung Teil 1 der Kfz-Mechatroniker im Jahr 2021
    Die Ausbildung und die damit verbundenen überbetrieblichen Schulungen und erforderlichen Prüfungen stellen gerade in Zeiten der Corona Pandemie besondere Anforderungen an alle Beteiligten. Wir möchten Sie heute davon in Kenntnis setzen, dass die Gesellenprüfung Teil 1, welche für die Auszubildenden üblicherweise vor Ablauf des 2. Ausbildungsjahres zur Durchführung kommt, auf den Monat September 2021 verschoben wurde. Die Gründe der Terminverlegung sind die noch fehlenden überbetrieblichen Schulungen der Handwerkskammer der Pfalz. Damit den Auszubildenden keine Nachteile bei der Prüfungsablegung entstehen, hat die Handwerkskammer der Pfalz entschieden, die Prüfungsdurchführung auf den Herbst zu verlegen, sodass allen betreffenden Auszubildenden die erforderlichen Kurse angeboten werden können.
    Nachfolgend die Termine der Gesellenprüfung Teil 1 vorab zu Ihrer Kenntnisnahme. Eine entsprechende Einladung erhalten die Ausbildungsbetriebe und Azubis ca. 3-4 Wochen vor dem Prüfungstermin.
    Kenntnisprüfung GP Teil 1 – Bereich BBS Pirmasens und Zweibrücken: 06. September 2021
    Fertigkeitsprüfung GP Teil 1 – Bereich BBS Pirmasens: 13., 14. und 15. September 2021 (es erfolgt Gruppeneinteilung)
    Fertigkeitsprüfung GP Teil 1 – Bereich BBS Zweibrücken: 13. und 14. September 2021 (es erfolgt Gruppeneinteilung)
    Für Fragen zu etwaigen überbetrieblichen Schulungen Ihres Auszubildenden steht Ihnen das Berufsbildungs-u. Technologiezentrum der Handwerkskammer der Pfalz, Herr Zettl zur Verfügung, Tel.: 0 63 1/36 77 – 3 14.Gerne können Sie sich hinsichtlich Fragen zur Ausbildung oder Prüfungsablegung an unsere Geschäftsstelle wenden.
  • An alle Innungsmitglieder!
    Wie Sie wissen, benötigt die Innung zur Überprüfung der hoheitlichen Anerkennungen, wie AU/GSP/GAP/SP bzw. der Prüfstützpunkte, einen Prüfer. Leider ist diese Position derzeit nicht besetzt, nachdem der Nachfolger von Herrn Dieter nunmehr aus gesundheitlichen Gründen diese Aufgabe nicht erfüllen kann. Das im Rahmen der „AÜK“ geforderte Qualitätsmanagement beinhaltet jedoch die Betriebsprüfungen durch einen Innungsprüfer (Auditor), andernfalls die Ausführung der hoheitlichen Aufgaben seitens der Innung gefährdet sind. Wir möchten Sie daher um Ihre Hilfe bitten. Sofern Ihnen eine Person bekannt sein sollte, die hieran Interesse haben könnte, die personelle Voraussetzung (Meisterprüfung) und den zeitlichen Aufwand erfüllen könnte, so teilen Sie uns dies bitte mit, oder geben Sie unsere Kontaktdaten weiter.

  • Kfz-Innung begrüßt  den Berufsnachwuchs
  • Kfz-Innung gewinnt bei der Werbeaktion „Reifenmonat März 2019“
  • Kfz-Innung ehrt Junggesellen
  • Kfz-Innung kümmert sich um ihren Nachwuchs
  • Mitarbeiter sind das Kapital der Betriebe

News zum downloaden

Weitere interessante Informationen finden Sie unter:

Kontakt

6 + 1 =

KFZ-Innung Westpfalz

Ringstraße 78
66953 Pirmasens
Tel: 06331-12081
Tel: 06331-12082
Fax: 06331-93278
info@kfz-innung-westpfalz.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
von 08:00 - 12:00 Uhr
von 13:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
von 8:00 - 12:00 Uhr